Interessengemeinschaft der Freunde des Trierer Basketballs

startseite

FASTBREAK IM VOLKSFREUND

Zum Auswärtsspiel der RÖMERSTROM Gladiators Trier am 15. Januar in Gießen, zu dem wieder ein gut besetzter Fastbreak-Fanbus fuhr, widmete der Trierische Volksfreund in der Wochenendausgabe 14./15. Januar dem Fastbreak einen großen Aufmacher im Sportteil (ein Aufmacher ist der erste Artikel auf der ersten Seite); basierend auf einem Interview mit unserer zweiten Vorsitzenden Birgit Kordel:

SEID LAUT!

Gebt den Gladiators lauten Support - zum Beispiel mit unseren Holzratschen. Gibt's für 5 Euro bei (fast) jedem Heimspiel am Fastbreak-Stand in der Arena.

Fastbreak-Holzratschen